Fon: 06221-3929300

- - °C
Morgen -- °C
  • urologie-1
  • urologie-5
  • urologie-3
  • urologie-2
  • urologie-4

Bettnässen

Was ist Enuresis

Ein Kind, dass über 5 Jahre alt ist und mindestens 2 Nächte im Monat ins Bett macht leidet unter einer Enuresis nocturna (Bettnässen). Obwohl das für viele Eltern ein Tabuthema ist, meist weil Sie dadurch ihre Kinder schützen möchten, rechnet man dass über 15% der Kinder unter zehn Jahren Bettnässer sind. Meistens sind die Ursachen hormonell bedingt und nicht wie von vielen fälschlicherweise angenommen psychisch.
Das Fassungsvermögen der Kinderblase ist nicht groß genug um die Überproduktion an Urin in der Nacht zu fassen. ADH (antidiuretisches Hormon) wird in der Regel abends ausgeschüttet und sorgt dafür dass die Nieren weniger Urin in der Nacht produzieren. Dieser Körpermechanismus entwickelt sich allerdings erst im Kindesalter.
Mit steigendem Alter besteht eine spontane Heilungsrate von fast 15% pro Jahr. Nach der Pubertät sind nur noch 1% der Kinder von Bettnässen betroffen. Dennoch sollten ab dem 5 Lebensjahr die Ursachen kontrolliert werden und eine mögliche Behandlung sollte erfolgen. Dies gewährleistet eine ruhigere Nacht und geringere psychische Belastung beim Kind sowie bei den Eltern.


Diagnose

Die Diagnose von Bettnässen bei Kindern ist nicht belastend für die Kinder. Folgendes Untersuchungen gehören dazu:

  • Anamnesegespräch (auch mit den Eltern)
  • Körperliche Untersuchung
  • Ultraschall der Niere nach dem Urinieren
  • Ultraschall der Blase nach dem Urinieren
  • Zwei Tagesprotokoll der Trinkmengen und der Entleerung der Harnblase
  • Störungen bei der Entleerung der Harnblase werden ausgeschlossen

 

Therapie

Es stehen diverse Behandlungsmethoden zur Verfügung

  • Hormonersatztherapie
  • Klingelmatte als Alarmgerät
  • Motivationsförderung


Wir möchten Ihrem Kind helfen sich Normal zu entwickeln und zu entfalten. Dazu gehört eine trockene Nacht.

Direkte Durchwahl Urologie

Tel. 06221 - 655240

Adenauerplatz 2
69115 Heidelberg

SeegartenKlinik GmbH

Adenauerplatz 4/1
& Adenauerplatz 2
69115 Heidelberg

Telefon: 06221 - 39 29 300
Telefax: 06221 - 39 29 309

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.seegartenklinik.de

Priv. Doz. Dr. Gerd Riedasch

Prof. Dr. Uwe Ikinger

logoQualität durch Individualität - Für eine weitergehende und unverbindliche Beratung stehen Ihnen unsere Fachärzte und das gesamte Team der Seegartenklinik gerne zur Verfügung und entwickeln mit Ihnen gemeinsam individuelle Angebote. Wir freuen uns auf Ihren Anruf