Fon: 06221-3929300

- - °C
Morgen -- °C
  • urologie-2
  • urologie-4
  • urologie-5
  • urologie-3
  • urologie-1

Transrektale Ultraschalluntersuchung

Mit Hilfe einer transrektalen Ultraschalluntersuchung in der Seegartenklinik kann die Prostata auf Krebs untersucht werden!

Darm- und Prostatakrebs sind die häufigsten Krebserkrankungen bei Männern. Früh entdeckt sind beide Erkrankungen sehr gut und ohne Komplikationen heilbar. Mittels einer speziellen Ultraschallsonde werden Prostata und Mastdarm auf eventuelle Veränderungen untersucht. Die transrektale Ultraschalluntersuchung liefert genaue Bilder, anhand derer unsere Urologen, geringe Veränderungen feststellen können und bei einem eventuellen Befund schnell reagieren können. Bei der transrektalen Ultraschalluntersuchung wird eine fingergroße Ultraschallsonde mit Gleitgel behutsam in den After eingeführt. Durch leichtes Bewegen der Sonde werden verschiedene Bereiche im Urogenitaltrakt auf dem Monitor sichtbar.

Bei Interesse sprechen Sie uns einfach an.

Die Kosten über 82,73€ werden nicht von der Krankenkasse erstattet.

Direkte Durchwahl Urologie

Tel. 06221 - 655240

Adenauerplatz 2
69115 Heidelberg

SeegartenKlinik GmbH

Adenauerplatz 4/1
& Adenauerplatz 2
69115 Heidelberg

Telefon: 06221 - 39 29 300
Telefax: 06221 - 39 29 309

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.seegartenklinik.de

Priv. Doz. Dr. Gerd Riedasch

Prof. Dr. Uwe Ikinger

logoQualität durch Individualität - Für eine weitergehende und unverbindliche Beratung stehen Ihnen unsere Fachärzte und das gesamte Team der Seegartenklinik gerne zur Verfügung und entwickeln mit Ihnen gemeinsam individuelle Angebote. Wir freuen uns auf Ihren Anruf