3D Diagnostik

Home / 3D Diagnostik

3D Diagnostik

Diagnostik muss einer jeden Therapie vorausgehen, denn es kann nur behandelt werden was man sieht. Mit besserer Auflösung und einer Strahlenbelastung von nur 25 % eines herkömmlichen CTs gehen wir mit dem digitalen Volumentomographen einen Schritt weiter. Damit können wir alle Anatomischen Details Ihres Gebisses und Ihres gesamten Kopfes in 3D dartellen und rekonstruieren. In der Chirurgie ergibt sich durch die Digitale Volumentomografie die Möglichkeit genau und minimalinvasiver zu operieren. Dies bedeutet, dass man in der Diagnostik die Knochen- oder Weichteilverhältnisse genau vermessen kann. Die Lage eines Entzündungsherdes lässt sich exakt bestimmen und dadurch Schnitt und Zugang zu dem auszubessernden Bakterienherd entsprechend klein halten.

Vorteile:

  • Positionen geplanter Implantate können vorher festgelegt werden und durch die Schleimhaut hindurch, ohne aufzuschneiden gesetzt werden.
  • Die Eingriffe werden schonender und kürzer für den Patienten. Die Gewebstraumatisierung ist kleiner, die Schwellung geringer, die Schmerzen weniger und die Heilung verläuft schneller.

Sie haben Fragen oder möchten mehr über Behandlungsmöglichkeiten und/oder Behandlungsabläufe erfahren? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie zu einem Beratungstermin begrüßen zu dürfen.

Ihre behandelnden Ärzte

Dr. med. dent. Julie Rohde

Frau Dr. Rohde war schon in ihrer Weiterbildungszeit zur Fachzahnärztin für Oralchirurgie 2 Jahre bei uns in der Klinik. Wir freuen uns, sie jetzt als fertig ausgebildete Fachzahnärztin für Oralchirurgie, wieder in unserer Klinik begrüssen zu dürfen.

Dr. med. dent. Robert Frey

Dr. med. dent. Robert Frey

Fachzahnarzt für Oralchirurgie • Ärztlicher Direktor

Neben der allgemeinen zahnärztlichen Chirurgie liegen seine Arbeitsschwerpunkte in der chirurgischen Schlafapnoe-Therapie, Kieferfehlstellungschirurgie und der computergestützten Implantologie . In seinen Aufgabenbereich fallen vor allem komplexe Kieferumstellungs-Operationen und schwergradige Formen der obstruktiven Schlafapnoe.